Pressemitteilung

Einladung

Pressekonferenz zur Veröffentlichung interner Jobcenter-Dienstanweisungen Stadt Leipzig

Gemeinsam mit der Erwerbsloseninitiative Leipzig (ELO) und dem ehemaligen OBM-Kandidaten und Rechtsanwalt Dirk Feiertag lade ich Sie zur Pressekonferenz. Dabei möchten wir gern über die nach unsere Auffassung rechtswidrigen Angemessenheitsgrenzen der Kosten der Unterkunft (KdU) für Arbeitslosengeld-II- und Sozialhilfeempfänger sprechen. Hierzu werden wir auch erstmals interne E-Mails und Dienstanweisungen der Stadt Leipzig an das Jobcenter veröffentlichen.
Zudem werden wir unsere gemeinsame Kampagne „Check2015“ vorstellen, die am selben Tag startet.

Die Pressekonferenz findet am Dienstag, dem 17.11.2015, um 11 Uhr im Neuen Rathaus (Zimmer 270, 2. Etage, Turmzimmer) statt. Gern können Sie uns zur besseren Planbarkeit mitteilen, ob Sie unserer Einladung folgen werden. Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.

Ute Elisabeth Gabelmann, besser bekannt als 'Piratenlily', ist seit 2009 Piratin, alleinerziehende Mutter eines Zirkuskaters, überzeugte LVB-Nutzerin, bruncht gern im 100Wasser und zieht die Adoption der Ozelot-Familie im Zoo in Erwägung. Sie liebt Blek Le Rats “Madonna mit Kind” an der KarLi und kennt die tollste Autorin sowie die beste Eisdiele der Stadt.

0 Kommentare zu “Pressekonferenz zur Veröffentlichung interner Jobcenter-Dienstanweisungen Stadt Leipzig

Schreibe einen Kommentar

Kommentare geben nur die persönliche Meinung derjenigen wieder, die sie schreiben. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion machen sich die Betreiber dieser Website die Kommentare nicht zu eigen und müssen daher nicht derselben Meinung sein. Es gelten die Kommentare-Regeln. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Daten zum Zwecke der Kommentar-Anzeige zu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.